Menu

Monat: April 2021

Rezension zum Buch Kapital und Ressentiment von Joseph Vogl

Eine Rezension von Klaus Karwat zum Buch Kapital und Ressentiment von Joseph Vogl, (C.H.Beck Verlag München). „Eine kurze Theorie der Gegenwart“ – so lautet der Untertitel dieses Buches. Es ist also ein Versuch, einige neue Phänomene zu erklären, die in unserer zunehmend digitalisierten Gesellschaft auftreten. Es behandelt die Gegenwart vor allem aus Sicht der Finanz- …

Rezension zum Buch Kapital und Ressentiment von Joseph Vogl Weiterlesen »

Passt die Unabhängigkeit noch zur EZB und dem Eurosystem? mit Johannes Priesemann

Am 15. April 2021 sprachen wir mit dem Experten Johannes Priesemann, selbständiger Jurist und Autor, über die EZB und das Eurosystem. Sein Vortragstext finden Sie in schriftlicher Form zum Nachlesen hier sowie die Videoaufzeichnung der Veranstaltung. Die Veranstaltung als Video Der gesamte Text des Vortrages zum Nachlesen. Die dazugehörige PDF-Datei zum Download finden Sie hier. Referat …

Passt die Unabhängigkeit noch zur EZB und dem Eurosystem? mit Johannes Priesemann Weiterlesen »

Corona-Finanzierung in einer Vollgeldordnung

Der Hamburger Unternehmensberater Dr. Timm Gudehus beschreibt in diesem Gastbeitrag, wie in einer Vollgeldordnung die Finanzierung eines Corona-Notstandsprogramms funktionierten könnte. Laut Gudehus wäre es – verglichen mit unserer heutigen Geldordnung –  dann einfacher, transparenter, rechtssicherer und günstiger möglich, die wirtschaftlichen Auswirkungen abzufedern. Zur Finanzierung der Hilfs- und Anlaufprogramme während und nach der Corona-Pandemie benötigen die …

Corona-Finanzierung in einer Vollgeldordnung Weiterlesen »