DIRK MÜLLER: MONETATIVE als Lösung!